Alle Kultur wurzelt letztlich in dem was wir Heimat nennen
Silvius Magnago, 1979
Silvius Magnago
Schnellkontakt

Silvius-Magnago-Akademie

Brennerstraße 7/A
39100 Bozen

Tel. 0039 0471 30 40 00
Fax 0039 0471 97 26 66
E-mail: info@silvius-magnago-akademie.org
Pfad: Veranstaltungen & Seminare

Stiftung SVP - Bilanz / Fondazione SVP - bilancio

Stiftung SVP - Bilanz / Fondazione SVP - bilancio

Gemäß Gesetzesdekret Nr. 149 vom 28. Dezember 2013 werden die Bilanzdokumente der Jahre 2013, 2014 und 2015 veröffentlicht.

Bilanz 2015

Bilanz 2014

Bilanz 2013

In ottemperanza al decreto legge 28 dicembre 2013 n.149 si pubblica i documenti di bilancio relativi agli anni 2013, 2014 e 2015.

Bilancio 2015

Bilancio 2014

Bilancio 2013
 

Veranstaltungen und Seminare

Der Jahresbeginn 2007 war der Startpunkt für das politische Bildungsprogramm der Silvius Magnago Akademie. Schwerpunkte des ersten Halbjahresprogramms "Jänner bis Juni 2007" waren die Autonomie und die Geschichte Südtirols, ebenso das Thema Ethik und Werte in der Politik. Mit Weiterbildungsveranstaltungen zur Rhetorik, zur Gemeindepolitik und zur Öffentlichkeitsarbeit will die Akademie ein Hilfsmittel für die politische Basisarbeit bieten. Zudem wird es ein Angebot an Vorträgen geben, unter anderem zu den Schwerpunktthemen Jugend und Frauen.

SVP-Mitglieder bezahlen für die Teilnahme an den Seminaren eine um mindestens 10 Euro reduzierte Gebühr

SVP-Mitglieder unter 30 Jahren (Junge Generation) ist die Teilnahme an Seminaren der Silvius-Magnago-Akademie kostenlos!
 
Aufenthalt und Verpflegung sind nicht inbegriffen.
Die Teilnahme an den Vorträgen ist generell kostenlos.

Im Moment sind keine Termine und Veranstaltungen der Silvius-Magnago-Akademie geplant.
26.09.2007
"Identitätssicherung in der Schule"
Dr. Ingeborg Bauer Polo
Referentin Dr. Ingeborg Bauer Polo
Landesvorsitzende des SVP-Ausschusses für Schule, Kultur und Sport

Veranstaltungsort Meran, Kolpinghaus Cavourstraße 101 (Brunnenplatz in Obermais)
Beginn 20.00 Uhr 
"Identitätssicherung durch Sprachvermittlung in der Schule" 

Es wird der Frage nachgegangen, was man ganz allgemein unter Identität versteht und was unsere Südtirolidentität ausmacht.

Nach einem Überblick über die Sprachensituation in unserem Land beleuchten wir die Rolle von Kindergarten, Schule und Elternhaus im Bereich Spracherziehung und Sprachförderung und stellen Überlegungen zum Erlernen anderer Sprachen an.
 
Diese Veranstaltung wird zusammen mit der SVP-Bezirksfrauenleitung Burggrafenamt und der SVP-Ortsgruppe Obermais organisiert.
 
 
teamBLAU