Denn die Freiheit ist unser Leben, die Freiheit ist das Leben Europas
Silvius Magnago, 1979
Silvius Magnago
Schnellkontakt

Silvius-Magnago-Akademie

Brennerstraße 7/A
39100 Bozen

Tel. 0039 0471 30 40 00
Fax 0039 0471 97 26 66
E-mail: info@silvius-magnago-akademie.org
Pfad: Veranstaltungen & Seminare

Stiftung SVP - Bilanz / Fondazione SVP - bilancio

Stiftung SVP - Bilanz / Fondazione SVP - bilancio

Gemäß Gesetzesdekret Nr. 149 vom 28. Dezember 2013 werden die Bilanzdokumente der Jahre 2013, 2014 und 2015 veröffentlicht.

Bilanz 2015

Bilanz 2014

Bilanz 2013

In ottemperanza al decreto legge 28 dicembre 2013 n.149 si pubblica i documenti di bilancio relativi agli anni 2013, 2014 e 2015.

Bilancio 2015

Bilancio 2014

Bilancio 2013
 

Veranstaltungen und Seminare

Der Jahresbeginn 2007 war der Startpunkt für das politische Bildungsprogramm der Silvius Magnago Akademie. Schwerpunkte des ersten Halbjahresprogramms "Jänner bis Juni 2007" waren die Autonomie und die Geschichte Südtirols, ebenso das Thema Ethik und Werte in der Politik. Mit Weiterbildungsveranstaltungen zur Rhetorik, zur Gemeindepolitik und zur Öffentlichkeitsarbeit will die Akademie ein Hilfsmittel für die politische Basisarbeit bieten. Zudem wird es ein Angebot an Vorträgen geben, unter anderem zu den Schwerpunktthemen Jugend und Frauen.

SVP-Mitglieder bezahlen für die Teilnahme an den Seminaren eine um mindestens 10 Euro reduzierte Gebühr

SVP-Mitglieder unter 30 Jahren (Junge Generation) ist die Teilnahme an Seminaren der Silvius-Magnago-Akademie kostenlos!
 
Aufenthalt und Verpflegung sind nicht inbegriffen.
Die Teilnahme an den Vorträgen ist generell kostenlos.

Im Moment sind keine Termine und Veranstaltungen der Silvius-Magnago-Akademie geplant.
30.10.2009
Gemeindeordnung und -wahlordnung
Rosa Zelger Thaler
Gemeindeordnung und -wahlordnung
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der SVP-Frauenbewegung

Termin: Freitag, 30. Oktober 2009, 18:00

ReferentIn:
- Rosa Zelger Thaler, SVP-Fraktionssprecherin im Regionalrat

Veranstaltungsort: SVP-Sitz, Brennerstraße 7/a, 39100 Bozen

Eintritt frei
Inhalt:

Die geplanten neuen und die wichtigsten alten Bestimmungen im Gemeindewahlgesetz der Region werden erklärt von Rosa Zelger Thaler, SVP-Fraktionssprecherin im Regionalrat.
 
Hintergrundinformation:

Die Gemeindeordnung ist die „Verfassung“ der Gemeinde. Sie regelt die Willensbildung und die Gewaltenteilung auf Gemeindeebene für Gemeinderat, Gemeindeausschuss und Bürgermeister. Die Gemeindeordnung umfasst drei Teile: die Ordnung der Gemeinde, die Ordnung des Personals und die Regelungen für die Buchhaltung und Finanzverwaltung.

Die Gemeindewahlordnung ist das Wahlgesetz für die Gemeinderatswahlen. Sie regelt das Wahlsystem (Zuteilung der Sitze nach Listen- und Vorzugsstimmen) sowie alle technischen Details zur Gemeinderatswahl (u.a. Wählbarkeit, Hinterlegung Liste und Listenzeichen). Große Unterschiede bestehen zwischen Gemeinden unter und über 15.000 Einwohnern.

Die gesetzlichen Grundlagen zur Gemeinderatswahl finden sich auf der Homepage der Region Trentino-Südtirol unter folgendem Link
 
 
teamBLAU